Das Bergmannshaus an der Saar

Hans-Werner Krick

Mit diesem Heft verlassen wir ganz bewusst das St. Ingberter Stadtgebiet und wenden uns der Region zu, dem Saarrevier.

Dennoch steht wieder ein "typisches" Phänomen im Mittelpunkt der Betrachtungen: Das Saarbrücker-Prämienhaus-Modell. Es ist in seiner Art einzigartig, hat in keinem anderen Industrierevier Nachahmer gefunden. An der Saar jedoch wurde es - vom preussischen Bergfiskus ersonnen - in vielfachen Variationen als "Arbeitgebermodell" kopiert.

Während rund 100 Jahren entstanden in mehreren Bauphasen "Eigenheime" und Arbeitersiedlungen, die noch in der Gegewart vielfach das Gesicht des (ehemaligen) Reviers prägen. In ihrem mittlerweile modernisierten oder adrett renovierten Zustand lassen sie jedoch kaum noch die Bedingungen erahnen, unter denen sie geplant und bezahlt wurden. (Auszug)

Titelblatt der Publikation

Zum Download im PDF-Format klicken Sie bitte hier (ca. 4 MB)

Aktualisiert (Donnerstag, den 26. Januar 2012 um 20:53 Uhr)

 
Find the Best Web Hosting which offers reliable service and top quality support
Anmeldung



Suche