Willkommen beim VFG e.V.

Schloss Elsterstein und seine Parkanlagen

Was war, was ist, was werden könnte...

Veranstaltungshinweis

Schloss Elsterstein, so wurde das repräsentative Anwesen der Industriellenfamilie Krämer genannt, gibt es schon lange nicht mehr. Die zugehörigen Parkanlagen sind noch in großen Teilen erhalten. Sie sind Teil des Stadtwaldes St. Ingbert und mehrere Förstergenerationen haben die Fläche als stadtnahen Erholungswald gestaltet. Viele der ursprünglichen Bäume sind Stürmen zum Opfer gefallen oder die Motorsäge kam zum Einsatz wenn absterbende Äste und Faulstellen am Stamm für Sicherheitsbedenken sorgten.

Was aber geschieht, wenn die Landschaftsarchitektur hier einmal ganz neue - alte Wege geht ?

Der VFG - Verein zur Förderung der Geschichtsarbeit im Saar-Lor-Lux-Raum e.V. lädt Sie zu einer Erkundungstour ein.

Termin: Sonntag, 16. Juli 2017 um 11.00 Uhr

Treffpunkt: Haus Elsterstein (gegenüber Kreiskrankenhaus St. Ingbert, Elversbergerstraße)

Ich freue mich, wenn Sie wieder mit dabei sind. Und wenn Sie Gäste mitbringen, um so lieber.
Die Teilnahme ist wie immer kostenlos und dennoch nicht umsonst.

Hans-Werner Krick

01_Schloss_Elsterstein_Litho02_Gaestebuch_Elsterstein02a_Tulpenbaum03_Haus_Elstersteinpark_0104_Ziegen_Waldweide05_Ziegen_Waldweide_206_Schafschur_0107_Schafschur_0208_Schafschur_0309_Schafschur_04

SIGE by Kubik-Rubik.de

Aktualisiert (Donnerstag, den 29. Juni 2017 um 21:55 Uhr)

 
Find the Best Web Hosting which offers reliable service and top quality support
Anmeldung



Wer ist online
Wir haben 21 Gäste online
Suche